Unser Chorleiter Clemens Bröcher

Unsere erste Chorprobe unter dem Dirigat von Clemens Bröcher fand am
09. September 1969 statt, nur zwei Jahre nachdem er an der Chorleiterschule bei Prof. Dr. Gerhard Schulte in Altenhundem seine Chorleiterausbildung erfolgreich absolviert hatte. Unter dem Motto

„Wer aufhört besser zu werden, hört auf gut zu sein" hat Chordirektor (FDB) Clemens Bröcher uns acht mal

(1983, 1988, 1993, 1998, 2003, 2008, 2013 und 2018) zum Meisterchor im Chorverband NRW geführt.

2019 feiern wir das 50-jährige Chorleiterjubiläum.

 

 


Unser Vizechorleiter Karl-Josef Christ

Unverzichtbar für die "Harmonie" ist unser Vizechorleiter Karl-Josef Christ.
Er vertritt den Chorleiter bei Auftritten und Chorproben. Durch seine kompetente Art versteht auch er es, den Sängern eine ansprechende Leistung abzuverlangen.
Er probt eigenständig mit dem Chor Stücke ein und hat mit Clemens Bröcher einen kompetenten Lehrmeister.